Home

Unterschied fh universität

Universität oder Fachhochschule: Der feine Unterschied - Bildung

  1. Uni oder FH? Vor dieser Frage stehen Studienbewerber jedes Jahr. Die Grenzen verschwimmen dabei in Zeiten von Bachelor und Master immer mehr
  2. Sie müssen an einer Universität studieren, wenn Sie Lehrer werden möchten, denn das Lehramtsstudium wird an Hochschulen oder Fachhochschulen nicht angeboten. Wollen Sie eine wissenschaftliche Laufbahn einschlagen, ist eine Universität auch die richtige Wahl
  3. Mehr noch, FH-Absolventen können jetzt sogar Doktor werden, freilich nur in Kooperation mit einer Universität. Bisher haben nämlich ausschließlich die Universitäten das Promotionsrecht. Bisher haben nämlich ausschließlich die Universitäten das Promotionsrecht
  4. Dabei wechseln sich monatelange Arbeitszeiten in kooperierenden Betrieben mit reiner Studienzeit auf einer Universität ab. Du übst also nicht nur das Arbeiten - wie auf einer FH - sondern bist schon während deiner theoretischen Ausbildung mitten im späteren Beruf
  5. FH-Studiengänge werden zum Großteil in technischen, wirtschaftlichen oder sozialen Bereichen angeboten. Studien wie z.B. Medizin oder Jus kann man nach wie vor nur.
  6. Unterschied FH und TH? Hallo, ich wollte mal fragen was der genaue Unterschied zwischen einer Fachhochschule und einer technischen Hochschule ist. Meine Hochschule hat sich während meines Studiums umbenannt von FH Köln in TH Köln

Was unterscheidet eine Hochschule von der Universität? Die Hochschule Coburg ist eine Hochschule für angewandte Wissenschaften. Bis vor einigen Jahren hieß sie noch Fachhochschule (FH) Coburg Re: Unterschied zwischen Universität und Hochschule Oh Mann, da hat er einen Teilsatz gelesen und generalisiert das - da steht doch nur, dass in diesem Bereich die Löhne im Schnitt niedriger waren - aber nicht, dass die Leute, die in die freie Wirtschaft gegangen sind, mit FH-Abschluß mehr verdienst haben als die mit Uni-Abschluss Technische Universität (TU) Technische Universitäten (TU) gehören zu den richtigen Universitäten. Mit dem Zusatz im Namen machen sie lediglich darauf aufmerksam, dass ihr Angebot an naturwissenschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Fächern besonders groß ist Die Fachhochschulen selbst versprechen, dass es nicht nur formal, sondern auch auf dem Arbeitsmarkt keinen Unterschied mehr macht, ob Absolventen einen Uni- oder FH-Abschluss vorweisen können

Hochschule - Unterschied zur Fachhochschule einfach erklär

  1. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der FH und der Universität? Und wo sollte ich studieren: Fachhochschule oder Uni? Wir erklären Dir, was die beiden.
  2. Universität, Fachhochschule, Berufsakademie, PH, Duale Hochschule wir erklären, was dahinter steckt
  3. Kosten (Unterschied FH-Uni): Die Studiengebühren ähneln sich in der Höhe denen, die an Unis üblich sind. Berücksichtige, dass du durch das verschulte Studium mit entsprechenden Zeitvorgaben nur sehr begrenzte Möglichkeiten hast, neben dem Studienbetrieb zusätzliches Geld zu verdienen

An einer Universität arbeiten Lehrer, die etwa die Hälfte ihrer Arbeitszeit mit Forschung verbringen müssen. Damit ist gewährleistet, dass die Wissenschaftler an der Universität immer auf dem. Größte Änderung: Es macht keinen Unterschied mehr, ob ich den Bachelor an der FH oder an der Uni gemacht habe. Egal wo, der Bachelor qualifiziert zum Masterstudium und dieses wiederum zur Promotion. Diese ist allerdings nach wie vor nur an der Universität möglich. Weitere Unterschiede der Hochschulformen im Überblick Der Unterschied zwischen FH und Uni wird auch etwas verdeutlich, wenn man die Geschichte betrachtet. Unis waren ehemals oft Kloster und nur Mönchen und Priviligierten (so ja oft heute auch noch) vorbehalten, die FH's sind in den 70ern aus Technikerschulen entstanden Man kann sowohl an einer Universität als auch an einer Fachhochschule einen Master erwerben. Der große Unterschied zum Diplom. Sowohl der Master FH als auch der Master Uni berechtigen zur Promotion. Während man nach einem erfolgreich abgeschlossenen Diplom an einer Fachhochschule immer den Zusatz (FH) nach dem Titel tragen musste (z.B. Diplom-Ingenieur (FH)), fällt beim FH Master ein.

Uni vs. FH: Wo ist das Studium wirklich besser

Uni versus Fachhochschule: 5 Unterschiede, die dir die Entscheidung

Die Wahl zwischen der Universität oder Fachhochschule beeinflusst die Rahmenbedingungen im Studium maßgeblich. Sie kann sogar ausschlaggebend dafür sein, ob Dir ein und derselbe Studiengang. Für den Master an die Uni oder an die FH: Diese Punkte solltest du bei der Entscheidung berücksichtigen Bachelor-Schelte: Der feine Unterschied zwischen FH- und Uni-Abschluss Nur noch 47 Prozent der Unternehmen sind zufrieden mit den Bachelor-Absolventen, die sich bei ihnen bewerben. Nur 15 Prozent sagen, dass die Absolventen gut auf den Arbeitsmarkt vorbereitet sind

In den Lehrveranstaltungen geht es an der FH stärker um anwendbares Wissen, während an der Universität ein größerer Teil des Studiums auf die theoretische Bildung sowie auf umfangreiche natur. Typisch Universität / ETH. Sie bieten in erster Linie eine wissenschaftliche Ausbildung an. Der Schwerpunkt liegt in der theoretischen Auseinandersetzung mit dem Fach Lassen Sie sich bei einer der wichtigsten Entscheidungen des Lebens professionell beraten! Berufsberatung und Studienberatung Bonn - Herzog & Steinacker

FH oder Uni: Wir erklären die Unterschiede Technikum Wie

  1. Schau Dir Angebote von Unterschied auf eBay an. Kauf Bunter
  2. Fachhochschule oder Universität... welche Hochschulart ist die richtige für mich? Du weißt schon, was du studieren willst und stößt bei deiner Recherche nach der richtigen Hochschule auf Angebote von Universitäten und Fachhochschulen
  3. Es ist für mich noch nicht ganz klar, ob ich ein Universitäts-/TH- oder FH-Studium absolvieren sollte
  4. Je nach Universität gibt es auch fachübergreifende Kooperationen, so dass Studenten Ihre Entwürfe auf heiz- und klimatechnische Aspekte, sowie licht- und schalltechnische optimieren. Durch solche Übungen entstehen natürlich auch Qualifikationen, die evtl. bei der Jobsuche nützlich sein könnten
  5. Grundlagen über die Unterschiede zwischen Fachhochschule und Universität für Studierende oder solche, die sich dies überlegen

Was ist der Unterschied zwischen Hochschule und Fachhochschule? (Studium

Unterschied Uni - Hochschule :: Hochschule Cobur

Was also ist der Unterschied? Das Studium an der Uni ist theoretisch, das an der FH praktisch, lautet eine Faustregel. Streng genommen stimmt das nicht Uni oder FH - Geschichte und Zugangsvoraussetzungen. Universität: ein Wort wie aus einer anderen Zeit. Der Anspruch der umfassendsten Bildung für eine. Ferner bestand ein Unterschied darin, deren Fächerspektrum sich dem einer Universität nähert, wirkte vorbildhaft für neue polytechnische Schulen. Die 1855 gegründete eidgenössische polytechnische Schule in Zürich ist ein herausragendes Beisp. Dies begründet sich darin, dass der Begriff University in angloamerikanisch geprägten Bildungssystemen diejenigen Institutionen bezeichnet, die postgraduale Studiengänge anbieten, was in Deutschland, Österreich und der Schweiz allgemein den Hochschulen entspricht und nicht nur der Hochschulform Universität Das Vorurteil sagt: Theorie gibt es an der Uni, die FH hat den Praxisbezug. Wir haben die Unterschiede zwischen Fachhochschule und Universität beleuchtet und räumen.

Der einzige Unterschied ist, dass man das selbst organisieren muss. Des weiteren: Man läuft an der FH größere Gefahr, etwas machen zu müssen, was einen nicht interessiert, als an der Uni. Das Studium an der Universität ist *eher* etwas theoretischer und wissenschaftlicher ausgelegt, das an der FH *eher* praxisorientiert. Natürlich gibt es da keine exakte Trennung, und es hängt immer auch von der jeweiligen Hochschule und den von Dir gewählten Schwerpunkten und den betreffenden Professoren ab Grundsätzlich unterscheidet sich die Ausbildung an einer Universität nicht von jener an einer Fachhochschule. Der größte Unterschied besteht darin, dass Universitäts-Studiengänge wesentlich theorielastiger sind als Studiengänge an der Fachhochschule

Unterschied zwischen Universität und Hochschule - Foru

  1. Hallo Zusammen, habe gerade gelesen das die AKAD nach wie vor den Diplom-Kaufmann FH-Fernlehrgang anbietet. Was ist der Unterschied zwischen Diplom-Kaufmann und.
  2. Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten es zwischen FH und Uni gibt, erklären wir dir im Folgenden. Universität Das Studium an der Universität ist in der Regel theorielastiger als an einer Fachhochschule, denn hier steht vor allem das wissenschaftliche Arbeiten im Vordergrund
  3. Danke für die Antwort, also wenn ein FH Professur seine Habilitation macht, dann kann an der Uni Prof. werden? und umgekehrt, wenn ein Uni Prof an der FH Professur werden möchte, muss zuerst ca 5 Jahre praktische Erfahrung machrn
  4. Absolventa stellt private Hochschulen den staatlichen Hochschulen gegenüber und prüft Zulassung, Finanzierung, Betreuung, Karrierechancen und mehr

Uni oder Fachhochschule? - Einstie

  1. Hallo, kann mir jemand sagen, was der Unterschied ist, zwischen einer Technischen Universität und einer normalen Universität ? Worin unterscheidet sich die UNI
  2. Wirtschaftsingenieurwesen FH oder Uni. Ob es ums Wirtschaftsingenieurwesen oder einen anderen Studiengang geht, muss das Studium nicht zwingend an einer Uni.
  3. Die FH JOANNEUM ist als akkreditierte Hochschule befugt, nicht nur Masterstudiengänge, sondern auch Masterlehrgänge anzubieten. Wo liegt der Unterschied
  4. destens drei und höchstens vier Jahre
  5. PH - Was ist denn der wirkliche Unterschied zwischen einer privaten Uni (z.B. WHU) und einer privaten Fachhochschule (z.B. Munich Business School)

Studium: Vergleich Fachhochschule mit Universität - WEL

Das eigentliche Entscheidungskriterium zwischen Fachhochschule und Universität ist das eigene Interesse und an welchem Hochschultyp man die dementsprechende Ausbildung absolvieren kann. Mehrere Studiengänge, vor allem Masterstudien, werden als berufsbegleitende oder berufsermögliche Studiengänge an der FH JOANNEUM angeboten die Universität - für Wissenschaftler und Forscher Verallgemeinert kann man sagen, dass ein FH- oder Hochschulstudium ein eher praxisorientiertes Studium darstellt (viele FHs tragen daher inzwischen die Bezeichnung Hochschule für Angewandte Wissenschaften, kurz HAW) Es gibt keinen Unterschied zwischen Fachhochschule und Universität. Es gibt Fachhochschulen auch nur noch als auf ein Fach und eine Klientel beschränkte Hochschulen wie für Verwaltung oder Polizei. Seit der Umstellung auf die Bachelor-/ Mastersysteme heißen Fachhochschulen einfach nur Hochschule Der Unterschied zwischen Universität und Fachhochschule ist erheblich. Unis sind eher theoretisch-, Fachhochschulen eher praxisorientiert

Die Entscheidung Universität oder FH muss aber heute keine endgültige sein. Ein Wechsel zwischen den Hochschulformen ist dank der Bologna-Reform nicht mehr ausgeschlossen. Wer nach dem Bachelor. Von der FH direkt an den Arbeitsplatz An den FHs wird der Student zum Anwender - er lernt wissenschaftliche Skills, um diese in der Praxis einsetzen zu können. Für Forschung und Weiterentwicklung ist er nicht zuständig Welche weiteren Anforderungen die jeweilige Universität an ihre Bewerber hat, hängt vom Profil der Hochschule ab. Eindeutig gleichgestellt sind die Abschlüsse von Uni und FH momentan leider noch nicht Einen Unterschied gibt es weiter bei den Regeln für die Zulassung: Für ein FH-Studium reicht die Fachhochschulreife, Universitäten verlangen in der Regel das Abitur, erläutert Hachmeister. An.

FH Aachen Studienangebot in Jülich zur Top-Navigation (Kontakt, Presse, Hilfe, Downloads, Login) , zur Sprachumschaltung , zur Seitensuche , zur Haupt-Navigation , zur Seiten-Navigation (inclusive Breadcrumb) , zum Seiteninhalt Im folgenden Text möchten wir eure Fragezeichen bezüglich der Wahl zwischen Universität und Fachhochschule auslöschen. Oft ist das Problem, dass es zu viele. Gibt es einen unterschied für Designer wenn es um das studieren an einer Uni oder einer FH gibt?! Nun, meine Vermutung war immer das jede uni/fh ihre Lehrvorstellung hat und sich der unterschied nur darin Zeigt Ich wüsste gerne den genauen Unterschied zwischen einer Fachhochschule und einer Universität. Hat man im späteren Berufsleben mehr Chancen und Möglichkeiten.

Wie sehr man den Unterschied zwischen Uni und FH im Alltag spürt, ist stark von der jeweiligen Hochschule und vom Fachbereich abhängig. Wenn du die Möglichkeit hast, dir vor Studienbeginn mal ein Seminar oder eine Vorlesung anzusehen, kann das eine gute Möglichkeit sein, für dich selbst herauszufinden, welche Form dir besser gefällt Studieren in den Bereichen Bauen, Design, Technik, Naturwissenschaft, Soziale Arbeit, Gesundheit, Wirtschaft und Versicherung An einer Fachhochschule kann man, wie bei einer Universität auch, einen Bachelor- oder Masterabschluss anstreben, allerdings gibt es diese erst seit 1998. Vielleicht kann man sagen, dass Masterabsolventen einer Universität einen kleinen Vorteil haben oder nach dem Studium mehr verdienen, dennoch hat sich die Fachhochschule in den letzten Jahren stark weiterentwickelt und der Unterschied ist. Studier mit uns! Zum Beispiel den Bachelor-Studiengang Bauingenieurwesen. Die Universität Kassel ist bundesweit eine der besten Hochschulen, um Bauingenieurwesen.

Bachelor & Master Studiengänge im Bereich Technik. Jetzt 4 Wochen gratis testen Wenn ich so meine KollegInnen mit FH-Abschluss betrachte, komme ich zu dem Schluss: An der FH wird Wissen vermittelt, an der Uni Wissenschaft gelehrt FH insbesondere wissen sollte: Für den Zugang zum Universitätsstudium benötigen Sie normalerweise die allgemeine Hochschulreife, für den Zugang zum FH-Studium nur die Fachhochschulreife. Lehramtsstudiengänge gibt es zurzeit nur an Universitäten

Uni oder FH? In diesem Video möchte ich dir die wirklich ECHTEN Unterschiede zwischen einer Universität und Fachhochschule vorstellen. Da ich selber an beiden Hochschultypen studiert habe, möchte ich meine Erfahrungen austauschen was besser ist: FH oder Uni Wenn Du Dich schon mal mit möglichen Studiengängen beschäftigt hast, wirst Du mit Sicherheit auch schon über die Begriffe Universität, (Fach-)Hochschule bzw Nach dem ersten Abschluss drängen auch viele FH-Absolventen für den Master an eine Universität - und dürfen in der Zulassung nicht benachteiligt werden A list of all study programmes, information on the study model, the individual supplementary area and framework examination regulations can be found here

Unterschied FH und Uni - wo sollte ich studieren? - Thesius Blo

Die FH ist wesentlich verschulter als die Uni, was ich so mitbekomme. Deshalb schaffen da auch alle recht zügig ihr Studium. Deshalb schaffen da auch alle recht zügig ihr Studium. Es gibt Praxissemester, was es an der Uni nicht gibt Der Unterschied ist, dass du auf der FH mehr Anwesenheit hast und das System der Schule ähnlich ist Wer erfolgreich ein Universitätsstudienkolleg besucht hat, kann im Anschluss an einer Universität oder Fachhochschule studieren. Wer ein Fachhochschulkolleg besucht hat, kann i.d.R. keine Universität besuchen, sondern nur eine Fachhochschule

Damit stehen Lehrbeauftragte in keinem Beschäftigungsverhältnis mit dieser Hochschule oder Universität. Als Dozenten von Vorlesungen, Übungen, Seminaren, Praktika oder für andere Aufgaben in der Hochschullehre unterstützen sie die Hochschulen. Im am. Hallo, ich wollte mal eure Meinung zu folgendem Thema hören: Und zwar schließe ich dieses Jahr die Ausbildung zum Fachinformatiker - Systemintegration ab..

KOMPAKT Uni oder FH? • Jede zweite Hochschule in Deutschland ist eine Fachhochschule. • Nicht einmal jede fünfte Fachhochschule nennt sich auch Fachhochschule. • Zwei Drittel aller Studierenden sind an einer Universität einge-schrieben, ein Dritt. Was ist der Unterschied zwischen Fachhochschulen (FH) und Universitäten? So richtig klar ist das vielen nicht, man entscheidet meist intuitiv, wo man studieren will

Grundlagen über die Vorteile des Studiums an der Universität als Überlegung für die Bildungsentscheidung. Vorteile FH Grundlagen über die Vorteile eines Studiums in einer Fachhochschule als Entscheidungskriterium kann man überhaupt nich gleichsetzen, mMn. Fachhochschule ist halt SCHULE und das andere ist eben eine Universität. Beides hat seine Darseinsberechtigung FH oder Universität? Universität oder Fachhochschule (FH)? Vor dieser Wahl stehen viele Studienwillige. Einige Studienrichtungen werden nur an Universitäten. Das ist ja wieder ne Frage für mich ;D allerdings habe ich ja nicht von Uni zur FH gewechselt sondern umgekehrt, aber das dürfte mittlerweile allseits bekannt sein.

Hochschularten (Uni, FH, PH, BA etc

Einen Unterschied gibt es zwischen Hochschule und Fachhochschule (FH). Abschlüsse an Fachhochschulen sind verschulter und praxisorientierter. Der Abschluss an einer FH wird im Titel mit dem Zusatz (FH) versehen z.B. Diplom(FH), Master(FH) und wird vom akademischen Grad her als etwas niedriger eingestuft als ein ähnlicher Abschluss an einer Universität Was ist eigentlich der Unterschied zwischen der FH und der Universität? Und wo sollte ich studieren: Fachhochschule oder Uni? Wir erklären Dir, was die beiden. Das Profil der Technischen Universität Darmstadt ist geprägt von Ingenieur- und Naturwissenschaften. Die Disziplinen sind in folgenden Fachbereichen organisiert.

Manche Arbeitgeber entlohnen den Absolventen einer Universität besser als einen ehemaligen FH-Studenten, manche Firmen bevorzugen FH-Absolventen, da die. Wenn ich so manche Beiträge im Forum lese, bekomme ich den Eindruck, dass es da in Wirklichkeit keinen Unterschied gibt, ob ich nun ein Staatlich geprüfter Techniker oder Dipl. Ing. (BA/ FH) bzw. Uni bin, das der Unterschied einfach nur im Titel besteht

Der Universität ist vorbehalten, was nur der Mensch durch und durch in sich finden kann, die Einsicht in die reine Wissenschaft. Wilhelm von Humboldt (1767 - 1835 gleichwertig gestellt, die an einer Universität oder einer gleichgestellten Hochschule in dem Teil Deutschlands erworben wurden, in dem das Grundgesetz bereits vor dem 03. 10.1990 galt naja ich mach gerade mein Fachabi an einer techniker schule. und wenn ich mir die gymnasiasten anschaue die leistungskurs informatik haben, lache ich drüber.. Moin Der Hauptunterschied zwischen Uni und FH dürfte der Lehrstoff sein. An der Uni wird mehr Wert auf die Theorie, an der FH versucht man den Stoff möglichst.

Juni 2019, haben Interessierte die Gelegenheit, sich an der Universität Vechta über Studienmöglichkeiten im Bachelor schlau zu machen. Beim Hochschulinformationsabend von 16.00 bis 19.00 Uhr im Q-Gebäude (Driverstraße 24) können Studieninteressierte, Eltern und Lehrer*innen Kurzvorträge zu den einzelnen Studienschwerpunkten Soziale Dienste, Management & Wirtschaft, Lehramt sowie den. Zertifizierte Qualität. Durch die staatliche Anerkennung der Euro-FH ist die Gleichwertigkeit unserer Studienabschlüsse mit denen staatlicher Hochschulen garantiert

Unterschied FH-Uni - bildungsdoc

>Kann der FH-Absolvent nicht akzeptieren, dass zum Studium an einer >Universität ein bischen mehr Gehirnschmalz Stimme zu, aber nur bei gleichem Studienfach. Bei Quervergleichen zwischen Studienfächern (BWL, SoWI und Ing.) kann die FH auch schwerer sein Die Jobchancen von Absolventen von FH und Uni sind sehr ähnlich. Nur Unternehmensberatungen achten ausdrücklich auf ein Abschlusszeugnis von der Universität und auch für Positionen in der Leitungsebene werden Uni-Absolventen bevorzugt Die Studiengänge FH sind stärker auf die Forschung, auf theoretische Kenntnisse und auf die Kontrolle der praktischen Arbeit ausgerichtet. Berufsmöglichkeiten Ein Abschluss einer HF führt hauptsächlich zu Tätigkeiten mit praktischen, fachlichen und führungsbezogenen Fragen Fachhochschule oder Universität? Gut überlegen! An Universitäten steht eher die Theorie im Vordergrund, an Fachhochschulen ist das Studium praxisbetont angeleg FH Bielefeld - Informationen zu Studium, Lehre, Forschung und Entwicklung an der Fachhochschule Bielefel

Unterschiede zwischen Universitäten und Fachhochschulen - Studieren, so

Allerdings darf eine Universität einen Bewerber nicht aufgrund seines FH-Bachelorabschlusses ausschließen. Verschiedene Floskeln in der Zugangsordnung oder spezielle Anforderungen führen jedoch verstärkt zum Ausschluss der FHler Ist das ein großes Problem?Außerdem bin ich unentschlossen ob Universität oder FH, kannst du mir da irgendwelche grundlegenden Unterschiede nennen bzw. mir einen Tipp geben?Vielen Dank schon mal, LG,Antoni

Fachhochschule oder Universität? Gut überlegen! An Universitäten steht eher die Theorie im Vordergrund, an Fachhochschulen ist das Studium praxisbetont angelegt Stuttgart - An dieser Frage. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) und in Übereinstimmung mit dem für die Humboldt-Universität geltenden Berliner Datenschutzgesetz (BlnDSG) Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies FH oder Uni? Wo soll ich studieren? Ein kleiner Überblick

Prof. Dr. Hendrik Lehnert, Präsident der Universität zu Lübeck Hochschulporträt Video Gefragte Persönlichkeiten - das ist die Identität der Hochschule Augsburg Studieninteressierte, die sich für ein grundständiges Studium an der Universität Leipzig bewerben möchten, erfahren auf dieser Seite alles rund um das. Diversity-Woche der Universität zu Köln vom 13. bis 17. Mai 2019 Du machst den Unterschied! Vom 13.-17.05.19 veranstalten das Prorektorat für Gleichstellung und. FH-Institut entwickelt Feldroboter. Der Feldroboter ETAROB wurde vom FH-Institut MASKOR (Mobile autonome Systeme und kognitive Robotik) entwickelt

Universität Regensburg - weltoffen und international Der Newsroom Forschungsmeldungen, Interviews, Videos, Fotostrecken und Interne Nachrichten - alles auf einen Blic Lehramt an der Freien Universität Berlin Bachelor mit Lehramtsoption. Fächerkombination. Interaktive Kombinationstabelle; Lehramtsbezogene Berufswissenschaft. Universität Die Universität Luxemburg versteht sich als mehrsprachige, internationale Forschungsuniversität. Das multikulturelle Groβherzogtum Luxemburg ist ein renommierter Finanzplatz, Sitz europäischer Institutionen und internationaler Unternehmen

beliebt: